Aktuelles
 Wir stellen uns vor
 Unsere Einrichtung
 Unsere Konzeption
 Pädagogik
Programm/Angebote
 Praktikum
 Kontakt
 Links
 Literaturempfehlung
 Spenden
 Datenschutz
Die allmähliche Eingewöhnung

Durch Weiterbildung und Erfahrung bevorzugen wir die sogenannte allmähliche Eingewöhnunug nach S. Beller, die auf den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen der psychischen Entwicklung gerade von Kleinst- und Kleinkindern beruht. Die Eingewöhnungszeit ist abhängig von den Bedürfnissen des einzelnen Kindes und deren Eltern. Sie variiert zwischen zwei und vier Wochen, denn das Wohl des Kindes steht im Mittelpunkt! Jeder Entwicklungsschritt dieser Zeit wird mit den Eltern abgesprochen, individuell festgelegt und die Erfahrungen im Portfolio festgehalten.